JOHANN LADENSPELDER VON ESSEN [JOHANN VON ESSEN] (JOHANN VON ESSEN)

1512 – nach 1561
Deutschland

Graphiker und Maler

Es gibt nicht viele Angaben zum Künstler. Vermutlich begann er in Essen zu arbeiten. Im Jahr 1561 ist er als Hausbesitzer in den Stadtbüchern Kölns verzeichnet. Die Mehrzahl der erhalten gebliebenen Graphiken trägt das Monogramm des Künstlers, Daten fehlen. Eigenständige Blätter sind zu religiösen und allegorischen Themen ausgeführt. Ladenspelder werden die Zyklen „Evangelisten“ und „Planeten“ zugeschrieben und auch einige Porträts und ornamentale Kompositionen. Neben den Arbeiten A. Dürers kopierte er „Kleinmeister“ und italienische Graphiker.