Albrecht Dürer

1471–1528
Deutschland

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

DER HEILIGE FRANZISKUS, DIE WUNDMALE EMPFANGEND

Um 1503 – 1504

Monogramm

Untere Inschrift:

VULNERA QUAE PROTER CHRISTUM FRANCISCE TULISTI ILLA ROGO NOSTRIS SINT MEDICINA MALIS (Die Wunden, die du, Franziskus, ertragen hast um Christi willen, mögen, so bitte ich, uns in unserer Not Medizin sein)

Holzschnitt

220×145 mm

Drucke in der Museumssammlung

Beginn 16. Jh.

Ohne Wasserzeichen

Provenienz:

Staatliche Eremitage;
Rumjanzew-Museum seit 1862;
im Museum seit 1924

Inv. Г-2228

Anmerkungen:

Druck klar, satt, von einem Stock, der keine Verluste und Abnutzungen hat

Andere Drucke in der Museumssammlung:

Inv. Г-112057, auf Papier mit Wasserzeichen: kleines Stadtwappen (wahrscheinlich von Prag) (M. 273, Br. 2322, 1542–1545). Druck Ende 16. Jh., grau, nicht sehr klar, mit Ausfällen bis zu einem Zentimeter in der linken oberen Ecke der Umrandung (M. 224, c)